Spontaneous Sweden Tour – auf geht’s nach Schweden!

Schweden-wandern-vorbereitung-sst-01

Kurios, spontan und völlig überraschend. Einer unserer legendären Skype-Calls führt uns jetzt nach Schweden. Unter dem Motto „Spontaneous Sweden Tour“ (SST – cool oder?) geht es für uns morgen (!) auf den Sörmlandsleden. Für diejenigen unter euch, die den Artikel erst später lesen, das Startdatum ist der 12. Mai 2018. Ein Tag, der in die Geschichte eingeht. Okay gut, soweit wollen wir nicht gehen, aber die 10 Tage Trekking in Schweden werden sicherlich interessant!

Schweden-wandern-vorbereitung-spontaneous-sweden-tour-01

Vertieft über der Karte: unsere Planung ist abgeschlossen

Was erwartet uns?

Das wissen wir selber nicht so genau. Wir wissen nur, dass uns viel Wildnis erwarten und vermutlich kaum eine Menschenseele begegnen wird. Wir werden 10 Tage unterwegs sein.

Mit Zelt. Ohne Supermärkte (außer ein kleiner nach drei Tagen). Durch die Pampa. Natur pur.

Das hat natürlich ein wenig Planung erfordert und dafür haben wir (besser gesagt Jannik) ein Buch vollgeschrieben mit vielen Farben und bunten Zettelchen. Da können wir uns gar nicht verlaufen.

Apropos verlaufen: mit Hilfe der App Komoot (hier geht es zum Test und zu weiteren Wander-Apps) haben wir uns GPS-Tracks gebastelt, die uns natürlich auch helfen sollen, wieder am Ziel anzukommen (eine Karte haben wir auch dabei, diese ist bei Mapfox im Maßstab 1:50.000 erhältlich: 582 Nyköping)

Anreise von Lissabon über Köln nach Stockholm

Jannik in Deutschland, Thomas in Portugal. Kein Problem für Trekkinglife. Kleiner Zwischenstop in Köln für Thomas und zusammen fliegen wir dann von Weeze weiter nach Stockholm-Skavsta. Vorsicht: der Flug“hafen“ (eher ein kleiner Flugplatz) ist recht weit südwestlich von Stockholm – für uns optimal, denn von dort startet direkt der Sörmlandsleden.

Genaueres zum Weg, zur Planung, der Verpflegung unterwegs und die exakten Etappenbeschreibungen folgen dann natürlich ausführlichst nach unserer Tour.

Jetzt freuen wir uns erst einmal auf unsere nächste Fernwanderung unter dem Motto „Spontaneous Sweden Tour“. Ach ja, wir müssen „nur noch“ unsere Rucksäcke packen… Aber spontan sind wir ja!

Und hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf Schweden:

Schweden-wandern-vorbereitung-spontaneous-sweden-tour-02

Foto von Jasper Graetsch


Solltet ihr Langeweile haben, könnt ihr unsere letzten Trekkingtouren hier noch einmal nachlesen:

Das könnte Euch auch interessieren

Kommentare (2)

  • Jochen Frank 4 Monaten ago Antworten

    Das klingt nach einer sehr schönen Tour. Viel Spaß und alles Gute. In zwei Monaten geht es für mich nach Schweden, auf den Hallandsleden. Ich werde sicherlich von euren Erfahrungen profitieren …
    Guten Weg, Jochen

    Thomas 4 Monaten ago Antworten

    Hallo Jochen,

    danke!
    Wir sind gerade wieder aus dem Flugzeug raus, die Tour war mega! Näheres gibt es in den kommenden Wochen zu lesen und sehen 🙂
    Auch dir schon einmal viel Spaß in Schweden!

    Beste Grüße

    Thomas & Jannik

Hinterlasse einen Kommentar